Bezirkswettbewerb 2011 in Berching



Am Wochenende von 1.7. bis zum 3.7. nahmen drei landshuter Gruppen am Bezirkswettbewerb in Berching teil. Der Wettbewerb stand, genauso wie der Kreiswettbewerb unter dem Motto "Römer". Am Freitag wurden erstmal die Zelte aufgebaut, anschließend gab es etwas zu Essen, und dann ging es auch schon los mit dem Wettbewerb. Am Freitagabend wurde bereits die Station "Kreativ" abgearbeitet, wo die Gruppe der Stufe I ein Mosaik kleben musste. Die Stufen II und III mussten jewails Wandtafeln auf frischen Gips malen.

Am Samstag ging es dann nach dem Frühstück mit den restlichen Stationen weiter. Abends war hinter dem Landshuter Zelten immer noch eine kleine Spielenacht geboten, zu der auch Mitglieder des BRJ und andere hochrangige Vertreter kamen.

Am Sonntag wurden schließlich die Platzierungen bekannt gegeben. Die Stufe III schaffte einen überraschenden 3. Platz. Die anderen Gruppen aus Landshut landeten im hinteren Drittel, aber auch das konnte die Stimmung nicht drücken, dabeisein ist schließlich alles. Und so freuen sich alle schon auf den Bezirkswettbewerb nächstes Jahr.

Seite drucken Seite empfehlen nach oben